Abkürzung Kunde im Innovationsprozess

  • FactsAndStoriesAdministrator
  • Uncategorized
  • Keine Kommentare

Wenn ich die Menschen gefragt hätte, was sie wollen, hätten sie gesagt schnellere Pferde.

– Henry Ford –

Was muss man also wirklich fragen? Und: Wen eigentlich genau?

In unserem neuen White-Paper erfahren Sie, warum erfolgreiche Innovationen konsumentenzentriert sein müssen und wie die Beteiligung der Konsumenten am Innovationsprozess gelingt.

 

Auf Basis der Ergebnisse unserer Innovationsstudie, die wir gemeinsam mit Appinio Ende 2019 durchgeführt haben, geben wir Ihnen ganz konkrete Tipps und Hilfestellungen an die Hand:

Testen Sie zum Beispiel, wie fit ihr Unternehmen im Innovationsprozess ist und lernen Sie die fünf „A“s der konsumentenzentrierten Innovation und ihre Wichtigkeit kennen.

Die bestmögliche Beteiligung von Konsumenten in Innovationsprozesse ist allerdings kein Selbstläufer. Neben der richtigen Zielgruppe braucht es auch passende Fragen und gutes Timing.

 

Wie groß ist die Bereitschaft der Konsumenten im Innovationsprozess zu helfen? An welchen Schritten wollen sie beteiligt werden? Und was hat Henry Ford mit dieser Geschichte zu tun? Die Antworten auf diese und viele weitere Fragen finden Sie in unserem White-Paper.

 

Wenn Sie Interesse an unserem White-Paper haben, schreiben Sie uns gerne eine Mail an: wissen@factsandstories.de